Krankengymnastik

Krankengymnastik ist eine spezielle Trainingstherapie unter therapeutischer Anleitung zur Behandlung und Nachsorge vieler Erkrankungen und Verletzungen, insbesondere von Bewegungs- und Aktivitätsbeschwerden. Im Mittelpunkt steht die Wiederherstellung der Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers.

Krankengymnastik

Einsatzgebiete der Krankengymnastik

  • Zerrungen und Risse von Bändern, Sehnen und Muskeln (z.B. Kreuzband, Sprunggelenk)
  • Knochenbrüche
  • Gelenkverschleiß (z.B. Arthrose)
  • Gelenkersatz (z.B. Endoprothesen, künstliches Hüftgelenk)
  • Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule (z.B. Skoliose)
  • Gelenkoperationen
  • entzündliche Gelenkerkrankungen (z.B. Rheuma)

Zur optimalen Behandlungen von neurologischen Erkrankungen bieten wir in unserem Therapiezentrum eine spezielle Krankengymnastiken nach Vojta, Bobath und PNF durch speziell ausgebildete Physiotherapeuten an.

Weiterhin steht zum Krafttraining die Möglichkeit zur Krankengymnastik am Gerät zur Verfügung.

 

 

Diese Seite verwendet Cookies sowie Google Analytics. Mehr Infos dazu erhalten Sie hier: Datenschutz
Hello. Add your message here.